Titelschrift Flöter und Uszkureit
Untertitel: Experten für Garten und Landschaft

Logo Flöter und Uszkureit
Titelschrift Flöter und Uszkureit

Tagore-Gymnasium Berlin-Marzahn

Neugestaltung der Außenanlagen des Rabindranath-Tagore-Gymnasiums

Auftraggeber: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Architekten: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Bauvolumen: 525.000 €
Bauzeit: 2009 - 2011

Durch die Neugestaltung des Schulhofs entstand ein attraktiver und vielfach nutzbarer Außenraum, der auch durch Schüler und Lehrer kreativ mit gestaltet wurde.

Weitläufige Wege- und Platzflächen aus Betonsteinpflaster in gelb und grau mit Tischtennisplatten und Kletterelement zum Bewegen und Austoben stehen den Ruhe- und Rückzugsorten mit Sitzgelegenheiten, Wellenbänken und gepflastertem Schachbrett gegenüber. Ein aus bunt gemischtem Material gepflasterter Wasserlauf mit drei riesigen, Wasser speienden Metallkugeln zieht sich durch das Gelände. Geschlungene Holzstege führen zu einem bunt gestalteten Pavillon. Diverse, auch von den Schülern künstlerisch mit gestaltete Skulpturen zieren den Hof. Schatten spendende Bäume und Pflanzflächen mit Rosen, Gräsern und Bodendeckern sorgen für frisches Grün.

Tagore-Schule, Gestaltung Pavillon und Wege
Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld Tagore-Schule, Gestaltung Umfeld